Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for März 2010

Fellpflege de Luxe

Überall Katzenhaare… Aktuell müssen alle dunklen Kleidungsstücke im Schrank bleiben, denn unsere Glückskatze Fleckli haart wie wild. Und weiße Haare machen sich weder auf dem schwarzen Sofa noch auf der dunkelblauen Bluse gut… Ein Schicksal, dass Tausende Katzenhalter teilen!

FURminator deLuxe-Kollektion. Pressefoto

FURminator deLuxe-Kollektion. Pressefoto

Gut, dass es mittlerweile viele Bürsten gibt, die der Haarplage Herr werden sollen! Vor einiger Zeit schon hatten wir Euch den Furminator vorgestellt, nun bietet der Hersteller eine Weiterentwicklung des DeShedding-Tools an, die „deLuxe Kollektion“! Die neuen Tools sollen die heimische Fellpflege noch einfacher und schneller machen: „Der schlanke, ergonomische Griff liegt besser in der Hand und mit dem so genannten FURejector-Knopf wird das Entfernen der losen Haare aus dem Werkzeug deutlich erleichtert“, so der Hersteller. Gleich geblieben ist das Herzstück des FURminators: die mehrfach patentierte, Edelstahlkante, mit der das lose Unterfell effektiv entfernt wird, ohne das Deckhaar zu beschädigen. Haaren von Katzen und Hunden soll sich hiermit um bis zum 90 Prozent reduzieren lassen.

Mehr Informationen zum deLuxe-FURminator gibt es online unter http://www.furminator.com/. Das FURminator deShedding-Tool konnten wir bereits testen, den Bericht gibt es online auf unserem Portal: Test FURminator

Advertisements

Read Full Post »

Die Abstände zwischen den Blog-Posts werden immer länger… Aber keine Angst: Das ist nur ein temporärer Zustand!

Wie ihr sicherlich schon gelesen habt, geht es für einen Teil der Pfotenhieb-Redaktion bald in den „Wilden Westen“ – oder zumindest in den Nordwesten der USA… 😉 So ein Umzug will natürlich vorbereitet sein. Für Katzenhalter ist es natürlich mit der Wohnungssuche und den üblichen Formalitäten nicht getan… Unter welchen Bedingungen Fleckli und Sakura aus- bzw. einwandern dürfen ist schon lange klar, aber was bitteschön frisst Katze in den USA?

Da die beiden Mädels aufgrund der Einfuhrbeschränkung für tierische Fette mit kleinem Gepäck reisen müssen, bleiben nur wenige Möglichkeiten: Wir können die Mädels entweder a) auf vegetarische Kost umstellen oder b) jetzt schon an Futtersorten aus den USA gewöhnen. Im Sinne der Gesundheit unserer Fellnasen haben wir uns für Variante b) entschieden – immerhin können wir so schon frühzeitig herausfinden, ob sich die Bußgelder bei einem Schmuggelversuch von Katzenfutter lohnen… Das richtige Futter für Sakura als Allergikerin zu finden, ist nämlich nicht allzu leicht. Und dass Fleckli auch zu den „Spuckern“ gehört macht es doppelt kompliziert…

Zum Glück ist der Futtermarkt in den USA noch größer als der in Deutschland. Das hat aber nicht nur Vorteile: Neben wenigen hochwertigen Futtersorten gibt es hier auch viele mögliche Fehlgriffe, die zwar mit den schönen Schlüsselwörtern „Wellness“ und „Fit“ im Namen aufwarten, deren Zusammensetzung aber oft eher Kaninchen ansprechen sollte als Katzen.

Dennoch: Auf diesem großen Markt wird es schon etwas geben, was Fleckli und Sakura mundet… Darum wundert Euch nicht, wenn es bald einen Futtertest für den amerikanischen Katzenfuttermarkt gibt! 😀 Einen Überblick hochwertiger Katzenfuttersorten in den USA gibt es zum Beispiel bei Allthebestpetcare.com – die unterhalten sogar Filialen in Seattle! Und das schöne: Einige dieser Futtersorten erhält man sogar in Deutschland. Für Fleckli und Sakura geht jetzt also das große Probefressen los…

Read Full Post »

Pfotenhieb bei Ebay

Bei Erhalt des neusten Google-Alerts wollten wir unseren Augen nicht trauen: Pfotenhieb-Hefte bei ebay? Wie, seit wann gibt es Pfotenhieb gedruckt?

Tatsächlich gibt es nun drei der bisher erschienenen Hefte ausgedruckt bei Ebay zu kaufen. Dem Bild zu urteilen handelt es sich um herkömmliche Kopien, die Beschreibung suggeriert aber ein wirkliches Print-Produkt. Laut unseren AGB ist ein Verkauf der Hefte verboten – zudem sind die angebotenen Hefte kostenlos in unserem Archiv erhältlich.

Wir finden es sehr schade, dass es scheinbar Menschen gibt, die kostenlos und mit viel Herzblut erstelltes Material einfach ausdrucken, verkaufen und so Profit machen. Darum, Katzenfreunde: Hände weg!

Read Full Post »

Hallo, liebe Pfotenhieb-Fans!

Ich glaube, ich muss mich entschuldigen. Nun gibt es schon einen ganzen Monat lang keine Neuigkeiten im Blog und fast genauso lange keine neuen Artikel auf der Homepage

Entspannen vor dem großen Umzug

Entspannen vor dem großen Umzug

Allerdings gibt es auch eine gute Erklärung dafür: Bis vor einigen Wochen dachte ich noch, dass das aufregendste Ereignis des Jahres mein Namenswechsel und die daraus resultierenden Verwirrungen im Mai sein wird. Nein, Pfotenhieb bekommt kein neues Redaktionsmitglied… 😉 Gut, und vielleicht die neue Festanstellung und die damit zusammenhängende Einstellung des PDF-Magazins… Und die Abgabe des Manuskripts für das zweite Pfotenhieb-Buch…

Nun hat sich aber noch einiges geändert, im Sommer geht es zumindest für einen Teil der Redaktion ins Ausland: Mein (zukünftiger 😉 ) Mann, Fleckli, Sakura und mich verschlägt es in den Raum Seattle. Da gibt es natürlich nun eine Menge zu organisieren… Die größte Sorge machen uns natürlich unsere Katzen, die uns auf jeden Fall begleiten werden. Wie werden sie den Flug überstehen, unter welchen Bedingungen dürfen sie mit in die Passagierkabine? Nehmen wir eine längere Autofahrt auf uns, um einen Direktflug buchen zu können und den beiden ein Umsteigen zu ersparen? Und welches gute Katzenfutter gibt es überhaupt in den USA?

Manchmal frage ich mich, ob das wirklich normal ist und wir uns nicht besser auf die letzten Hochzeitsvorbereitungen konzentrieren sollten – die Auswanderungs-Formalitäten für uns Menschen werden zum Glück zum größten Teil von der Firma organisiert oder haben noch bis Mitte Mai Zeit. Dann wiederum habe ich das Gefühl, dass wir Fleckli und Sakura schließlich aus ihrem gewohnten Umfeld reißen und es ihnen schuldig sind, das Beste für ihr Wohlergehen zu tun! Gut, wahrscheinlich würde das auch mit etwas weniger Aufwand gehen – aber so sind wir Katzenmenschen halt… 😉

Ich hoffe, ihr verzeiht uns darum, dass es im Moment nicht viele Neuigkeiten auf Homepage und Blog gibt. Einen Artikel über Fliegen mit Katze wird es aber garantiert irgendwann in der Zukunft geben – und wenn es ein Erfahrungsbericht ist… 😉 Und vielleicht gibt es Pfotenhieb ja bald auch auf Englisch mit einem Test amerikanischer Futtersorten?

Read Full Post »