Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Adventskalender’

Es ist soweit: Gestern war der erste Advent, nun beginnt die Weihnachtszeit. Einige von Euch haben bestimmt schon das erste Kläppchen am Adventskalender geöffnet…

Für uns gibt es dieses Jahr keinen Adventskalender – zumindest keinen „realen“, mit Schokolade gefüllten. Ich konnte mich gerade noch zurückhalten, auch wenn mit Kinderschokolade und Co. wirklich gereizt hätten… 😉 Dafür gibt es im Netz etliche „virtuelle“ Adentskalender. Zum Beispiel den von unserer Redakteurin Nicky, der Gründerin des nicky4u-Forums: Dort gibt es auch in diesem Jahr  wieder einen beliebten nicky4u-Adventskalender, der ab dem 1. Dezember Tag für Tag mit einem neuen Adventskalendertürchen lockt.

Auch unsere „Medien-Konkurrenz“ und diverse Futterhersteller und Internetshops locken mit Überraschungen Sonderangeboten Tag für Tag, so zum Beispiel der BARF-Shop Lilly’s Bar. Hier gibt es zusätzlich noch eine spezielle Spendenaktion zugunsten von „Vergessene Pfoten“. „Vergessene-Pfoten e.V. ist ein kleiner Verein, der sich zur Aufgabe gemacht hat Tieren in Not zu helfen, ob von der Straße, aus Tötungsstationen, Tierheimen, schlechter Haltung oder von Privatpersonen. Die Mitglieder arbeiten alle ausschließlich ehrenamtlich und aus Liebe zu den Tieren. Finanziert wird dieses Engagement durch Spenden, Schutzgebühren und Mitgliedsbeiträge“, erklärt Lilly’s-Bar-Inhaberin Simone Wurth. „Wie jedes Jahr findet darum auch in diesem Jahr eine Weihnachtsspendenaktion bei Lillys Bar statt. So konnte im letzten Jahr ein Betrag von 150€ aus der Verkaufsaktion und einer Aufstockung durch Lilly´s Bar an Vergessene-Pfoten überwiesen werden.“

In diesem Jahr können Kundinnen und Kunden in der Zeit vom 1. Advent bis Heiligabend kleine Baldrian-Minze-Kissen für die Katze und Ochsenziemer für den Hund für jeweils 1,20€ Euro kaufen, ihren Lieblingen eine Freude machen und gleichzeitig einen engagierten Verein unterstützen. Der Betrag geht zu 100% als Spende an Vergessene Pfoten. Ferner gibt es an jedem Adventssonntag noch ein „Türchen“ mit Sonderangeboten.

Wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit mit tollen und interessanten Überraschungen Tag für Tag! 🙂

Read Full Post »

Ich muss zugeben, gerade etwas weihnachtlich überfordert zu sein… Gestern war ja schon Redaktionsschluss für das Pfotenhieb-Weihnachtsheft – und als wenn das nicht genug wäre, flattern gerade sehr viele Pressemitteilungen für tierische Weihnachtsgeschenke, spezielle Adventskalender und Überraschungen für Herrchen und Frauchen in mein Postfach.

BirgitH, pixelio.de

Quelle: BirgitH, pixelio.de

Na ja, eigentlich ist das ja kein Wunder: In gut zwei Wochen steht ja schon das erste Adventskalender-Kläppchen an. Aber besonders weihnachtlich motiviert bin ich irgendwie noch nicht… Vielleicht kommt das ja noch! Um dieses Jahr etwas mehr Zeit für die Geschenkevorbereitung zu haben, habe ich mich entschlossen, einmal keine Adventskalender für meine Lieben selber zu basteln. Was auch besser ist – wie ihr bestimmt schon gelesen habt, bin ich nicht besonders talentiert in Sachen Bastelei… 😉

Aber das muss ja auch nicht sein, schließlich gibt es ja jede Menge „fertige“ Advenskalender im Handel, je nach perönlichem Geschmack mit Gummibärchen (für meine figurbewusste Schwester 😉 ), Pralinen (für meine Mutter), Kinder-Schokolade (mhhh – für mich :)) oder mit einem bunten Mix aus allem.

Selbst für Katzen gibt es seit einigen Jahren fertige Adventskalender. Letztes Jahr hat er mich sehr gereizt (trotz anfänglichen Widerstands – den Bericht gibt es hier), so dass ich doch ein paar Euro für den Spaß, der mehr mir als meinen Katzen etwas bringt, ausgegeben habe. Da Fleckli und Sakura aber weder großen „Schleckermäuler“ sind noch die Schleckereien besonders gesund waren, gingen alle Leckerlis doch an andere Katzen im Bekanntenkreis. Diesmal werde ich mich hoffentlich zurückhalten können und den beiden lieber ein leckeres Steak klein schneiden… 😉 Über die aktuelle Version bin ich allerdings schon gestolpert – habe meinen beiden Damen aber lieber ein schönes Spielzeug bestellt. Einen wirklich gesunden Adventskalender für Tiere habe ich leider noch nicht entdeckt. Da hilft wohl nur selber basteln – oder erfinden… 😉

Apropos: Bastelt ihr Adventskalender für Eure Katzen oder findet ihr das Ganze übertrieben?

Read Full Post »