Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Katzenkaufladen’

Wir werden bestochen! Das war die Catnip-Mafia vom Katzenkaufladen… Ganz fies sind die! Das ist… Na ja… Auf jeden Fall … passt das schon… Mhhhh…

So, oder ähnlich denken unsere Katzen gerade. Heute kam nämlich ein Paket von Kleinen-Katzenkaufladen an – randvoll mit süßen Kuscheltieren, die wiederum randvoll mit einer besonderen Katzenminze-Baldrian-Mischung gefüllt sind. Schon das Paket roch so gut, dass die Katzendamen gleich ihre guten Manieren vergaßen: Sakura kletterte auf den Tisch, um das Paket mit den Zähnen zu öffnen. Fleckli legte sich in den Karton – frei nach dem Motto: „Jaaaa, ich liebe euch ja alle!!!“ 😉 Ein Tierchen aussuchen? Nee, das hat nicht funktioniert. Darum mussten die beiden ihre Stinketierchen (die meiner Meinung nach gar nicht so schlecht riechen) zugeteilt bekommen. Danach ging die Kuschelei los – mittlerweile sind sowohl Entenküken Ki-Ki als auch Bernd Blindschleich total vollgesabbert. Anders kann man es nicht mehr ausdrücken… 😉 Bin mal gespannt, ob die anderen „Redaktionskatzen“ auch so ausflippen!

Original-Fotos gibt es gerade leider nicht, da die Kamera im Auto liegt und das Auto mit meinem Freund irgendwo in München parkt/fährt/steht. Darum oben nur ein Bild der Suchtmittel.

Der Wirkstoff, der Katzenminze und Baldrian für Katzen so unwiderstehlich macht, heißt übrigens Actinidin. Auf Vögel besitzt er eine abschreckende Wirkung – seltsam, oder?

Für die Gärtner unter Euch: Nicky hat hier einen kleinen Artikel zum Anpflanzen von Katzenminze geschrieben. Mehr Infos gibt es auch bei Wikipedia und auf der Kräuterfarm.

Fotos: Kleiner-Katzenkaufladen.de und Wikipedia 

Read Full Post »