Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Olympische Spiele’

Zum Ende der Olympischen Spiele in China möchte ich Euch heute das komplette Interview mit Frau Filipowicz von der Animals Asia Foundation e.V. präsentieren.

Im aktuellen Pfotenhieb-Heft August 2008 gibt es einen passenden Artikel zum Thema, den ihr auch bestimmt schon gelesen habt. 😉 Da wir Frau Filipowitz im Interview nur auszugsweise interviewt haben hier das kompette Gespräch mit allen Informationen.

Sehr geehrte Frau Filipowicz, seit Anfang des Jahres hört man immer wieder Schauergeschichten aus China: Die Regierung soll Jagd auf streunende Katzen machen, sie vergiften oder in winzigen Käfigen verhungern lassen. Entspricht dies der Realität?

Animals Asia: Streunende Katzen und auch Hunde sind immer wieder Gegenstand unserer Treffen mit Vertretern der Behörden, denn bei vielen Menschen gelten sie als schmutzig und Überträger von Krankheiten, vor allem was die Tollwut betrifft. Deshalb warnen viele Eltern gerade ihre Kinder vor dem Kontakt mit Katzen und Hunden. Traurig sind neue Berichte über kurzfristige „Lösungen“ bei streunenden Tieren in Peking, bei denen „Säuberungstrupps“ tatsächlich streunende Tiere in den Straßen einfangen und in ein Tierheim bringen oder sie gleich an Ort und Stelle töten.

(mehr …)

Read Full Post »

August 2008, die ganze Welt schaut nach Peking, zu den Olympischen Spielen. Doch es gibt nicht nur positive Schlagzeilen. Statt dessen hört man immer wieder Schauergeschichten aus China: Die Regierung soll Jagd auf streunende Katzen machen, sie vergiften oder in winzigen Käfigen verhungern lassen.

Zu diesem Thema habe ich gerade durch Zufall ein interessantes Video bei GMX entdeckt. Leider kann ich es nicht im Blog einbinden, dennoch findet ihr das Video direkt auf der GMX-Seite: hier

Übrigens gibt es hierzu noch einen interessanten Artikel im neuen Pfotenhieb-Heft, das im August erscheint. Wir haben mit Tierschutzorganisationen gesprochen, die sich in Asien engagieren und einen ganz eigenen Blick auf die Dinge haben. Hierbei haben wir viele pikante Details erfahren… Seid gespannt!

Foto: Susann Burghardt

Read Full Post »