Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Schmecken’

MohnblumenStubentiger sind Wesen, die nicht viel mit uns Menschen gemein haben. Vielleicht faszinieren sie uns auch deshalb jeden Tag aufs Neue. Aber nicht nur Ihr unergründlicher Charakter unterscheidet uns, auch nimmt die Spezies Katze ihre Umwelt ganz anders wahr, als wir Menschen. So sehen Katzen z. B. siebenmal schärfer als der Mensch. Da sie ein nachtaktive Tiere sind, ist es wichtig, dass sie sich in einer grau getönten Umgebung zurechtfinden. So können Katzen viele Grauschattierungen unterscheiden, die für Menschen gleich aussehen. Die Farbe Rot können sie allerdings nicht so wie wir als Rot erkennen. Dazu fehlen den Samtpfoten die entsprechenden Farbrezeptoren im Auge.

Ebenfalls schmecken sie anders als ihre Dosenöffner. Sie können zwischen salzig, bitter und sauer unterscheiden, aber süße Nahrungsmittel können Katzen nicht schmecken. Entgeht ihnen dadurch etwas?

Wenn ihr könntet, wie würdet ihr eurer Katze den Anblick eines Mohnblumenfeldes in der Sommersonne erklären? Wie beschreibt man jemanden die Farbe Rot, der sie nicht sehen kann? Wie erklärt man den wunderbar cremig süßen Geschmack einer Mouse au Chocolat den eigenen Stubentigern?

Es lohnt sich mal darüber nachzudenken, allerdings werden sie es wohl nie erfahren. Vielleicht ist es auch besser so, so haben wir die Mouse für uns allein… und das Hüftgold auch!

Foto 1: pixelio – Angelika Lutz

Foto 2: pixelio – wrw

Read Full Post »