Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Tierkommunikation’

Das „Kleine Katzen-Survival-Kit“ von Barbara Zierdt ist kein gewöhnliches Buch über Katzen. Zwar werden alle wichtigen Themen von der Anschaffung über die Pflege bis zur Katzensprache behandelt, dennoch liegt der Schwerpunkt an anderer Stelle.

97839414350011Der Untertitel verrät es schon: „Erste Hilfe bei Alltagsdramen, Krankheiten, Unfällen, Verhaltensstörungen“. Hier geht es nicht nur um eine allgemeine Einführung für Anfängerdosenöffner, sondern vor allem um schnelle Hilfe bei einer Reihe von Problemen, die in den meisten anderen Ratgebern zu diesem Thema gar nicht erst erwähnt werden: Wie wähle ich den richtigen Namen für meine Katze aus? Wie kann Impf-Abszessen vorgebeugt werden und was hilft bei Verhaltensstörungen? Zu jedem Problem gibt es Tipps, wie der Katze mit Homöopathie, Bachblüten oder gar Tierkommunikation geholfen werden kann und am Ende sogar zu jedem dieser Themen eine kurze Einführung. Die Autorin – ausgebildete Heilpraktikerin und Tierkommunikatorin – schöpft dabei aus dem reichen Erfahrungsschatz ihrer Tätigkeit und verrät auch einiges über ihr eigenes Zusammenleben mit den Samtpfoten.

Trotz der großen Themenvielfalt schafft es dieses schmale Buch, einen guten Einblick in die Katzenhaltung zu geben und spricht dabei zudem noch schwierigere Inhalte an, die vielen Menschen sonst eher verborgen bleiben. Um einen tieferen Einblick in die verschiedenen Themenbereiche zu erhalten, empfehlen sich dennoch speziellere Werke.

Info:

Barbara Zierdt

Kleines Katzen-Survival-Kit

Reichel Verlag
Februar 2009
136 Seiten, gebunden
13,50 EUR
ISBN 978-3941143500

Read Full Post »